Die Welt von Talebind

Zwar spielt Talebind in einer modernen Umgebung, jedoch gibt es hier viele Fantasy Elemente, sowie eine eigene Hintergrundgeschichte.
Hier erfährst du alles wichtige darüber!

Talebinds Vergangenheit

Die Geschichte von Talebind reicht weit in die Vergangenheit zurück. Es gibt viele nennenswerte Ereignisse, das Größte und Wichtigste war jedoch der Black Light Krieg.
Es haben sich zwei Fraktionen gebildet. Auf der einen Seite standen die Engel. Hinter ihnen die Zwerge und Geister. Auf der Anderen waren die Dämonen, zusammen mit den Vampiren und Werwölfen. Die beiden Gruppen lieferten sich erbitterte Schlachten, welche das Land verwüsteten. Kaum Lebensraum war noch übrig.
Letztendlich wurde der Krieg von den Cetus und Devas, aufgrund einer von ihnen ausgehenden, rätselhaften Magie, beendet.

Heute leben alle Spezies in Frieden miteinander. Ihre Vergangenheit haben sie hinter sich gelassen.

Mehr Details zu den letzten Jahren in Talebind gibt es weiter unten!

Spezies

 

Natürlich sind diese Beschreibungen nur das allgemeine Bild der jeweiligen Spezies. Jedes Lebewesen hat seine ganz eigenen Charakterzüge und kann sich vom allgemeinen Bild stark unterscheiden! 



Jede Spezies wird im Durchschnitt 1000 Jahre alt.


Engel
Engel sind gütige Wesen. Nur wenige sind feindlich gesinnt. Trotzdem gibt es noch heute oft eine leichte Rivalität zwischen den Dämonen zu spüren. Trotz ihrer Güte, sind sie oft sehr von sich eingenommen.


  • Gleiten mit Sneaken
  • Schnelligkeit
  • Sprungkraft




Zwerge
Nicht alle Zwerge erfüllen das weit verbreitete Bild von kleinen Wesen mit langen Bärten. Dennoch stimmen viele mit diesem überein. Zwerge haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Gebirge der Welt zu erkunden. Praktisch dabei ist, dass sie untertage besonders gut sehen können. Es ist zu beachten, dass Zwerge oftmals sehr sturköpfig sein können.

  • Nachtsicht unter Tage
  • Schnelleres Abbauen



Geister
Gegenüber vielen Erwartungen sind Geister nicht tot, noch können sie schweben. Zumindest können sie es nicht dauerhaft. Wenn jemand an etwas mit Vorsicht herangehen kann, dann sind es die Geister. Zuvorkommend, aber immer ein wenig schüchtern.

  • Gleiten
  • Durchsichtig in der Nacht
  • Resistenz



Dämonen
Es wird gesagt, Dämonen wären die Ausgeburt der Hölle. Das Böse in Person. Das stimmt natürlich nicht. Sie sind sehr abenteuerlustig und lassen nie eine Gelegenheit aus, sich einen Adrenalinkick zu verschaffen.

  • Gleiten mit Sneaken
  • Stärke
  • Geschwindigkeit bei Schaden



Vampire
Ja, Vampire meiden die Sonne, wenn möglich. Ja, auch können sie sich in eine Fledermaus verwandeln. Aber nein, sie trinken nicht das Blut anderer Lebewesen. Auch wenn die meisten Vampire keiner Adelsfamilie angehören, so führen sie sich doch meist so auf.

  • Mehr Leben
  • Hunger in Sonnenlicht
  • Verwandlung in eine Fledermaus per Sneaken
  • Sprungkraft als Fledermaus
  • Abbaulähmung als Fledermaus



Werwölfe
Auch hier stimmt das Vorurteil, dass Werwölfe im Mondschein zu Wölfen mutieren. Sie werden stärker, schneller und ihre Sinne verschärfen sich. Neben diesen, eindrucksvollen Fähigkeiten lieben sie gutes Essen. Kein Wunder, dass die meisten Restaurant Kritiker Werwölfe sind. Sie sind dabei sehr direkt, bleiben jedoch immer höflich.

  • Verwandlung in einen Wolf im Mondlicht
  • Geschwindigkeit im Mondlicht
  • Sprungkraft im Mondlicht
  • Stärke im Mondlicht



Cetus
Die Cetus lebten in der Vergangenheit nur in Gewässern. Erst seit dem Black Light Krieg wagen sie sich an Land. Ihre Sinne sind im Wasser noch immer stärker als an Land. Die Cetus halten viel von sich und ihrer Spezies, sind jedoch oft Einzelgänger. Aufgrund ihrer introvertierten Natur ist nicht viel mehr über die Cetus bekannt.

  • Verwandlung in einen Delphin im Wasser
  • Gunst des Delfines im Wasser
  • Unterwasseratmung im Wasser



Devas
Devas lebten bis vor vielen Jahren in Wäldern. Sie werden auch oft als Waldgeister betitelt. Wenn es um Zusammenhalt geht, kann niemand etwas den Devas vormachen. Keine andere Spezies hält so zusammen wie sie. Egal was kommen mag, Devas sind stets optimistisch und sehr diplomatisch.

  • Regeneration auf Gras
  • Geschwindigkeit auf Gras
  • Sättigung alle paar Sekunden

Berufe

In Talebind gibt es viele Berufe, die die Bürger annehmen können. Jeder hat das Recht, zwei der offiziellen Berufe anzunehmen. Diese sind jedoch in Gruppen eingeteilt. Der zweite Beruf darf nicht aus der selben Gruppe sein, wie der erste. Zusätzlich kann jeder Bürger noch einen weiteren Beruf anmelden, solange dieser nicht in der offiziellen Berufsliste steht.

Berufsgruppe 1

  • Arbeiter - Der Arbeiter beschafft Stein, Holz und Erze und sorgt so für die wichtigsten Grundmaterialien
  • Architekt - Architekten können angeheuert werden um Wohnungen einzurichten oder große Bauprojekte durchzuführen. Außerdem sind sie begnadete Möbelbauer


Berufsgruppe 2

  • Farmer - Farmer kümmern sich um die Ernte und somit sämtliche Pflanzlichen Zutaten für Köche
  • Jäger - Wo der Farmer für die Pflanzlichen Nahrungsmittel zuständig ist, ist der Jäger für die Tierischen verantwortlich
  • Fischer - Angeln ist keine einfache Angelegenheit. Was zunächst an der Geduld liegt, die man für diesen Job mitbringen muss
  • Koch - Köche verarbeiten all die Zutaten der Farmer, Jäger und Fischer und verkaufen sie an Händler oder bieten sie in Restaurant an


Berufsgruppe 3

  • Archäologe - Archäologen erkunden alte Ruinen und bergen mysteriöse Artefakte. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Geschichte Talebinds zu erkunden
  • Alchemist - Meistens kann man den Artefakten der Archäologen wenig abgewinnen. Dies gilt jedoch nicht für die Alchemisten. Neben der Fähigkeit zu verzaubern, können sie aus alten Artefakten mächtige Tränke brauen


Berufsgruppe 4

  • Mechaniker - Wenn die Karre nicht mehr fährt, dann sind sie die richtige Anlaufstelle. Vor allem sind Mechaniker aber für das Tunen und Gestalten der Fahrzeuge bekannt
  • Händler - Händler kaufen sämtliche Güter von anderen Berufen und bieten diese in der großen Mall der Stadt zum Verkauf an


Berufsgruppe 5

  • Arzt - Ärzte haben sich geschworen, anderen Wesen zu helfen. Wann immer man eine Verletzung hat, ein Arzt kann immer helfen
  • Polizist - Sie sind die Hüter des Gesetzes und Freund und Helfer. Zumindest, solange man keine illegalen Aktionen abzieht
  • Lehrer - Lehrer bringen der Bevölkerung alles mögliche bei und helfen dabei, ihre Fähigkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen zu verbessern

Talebinds Vergangenheit - Timeline

Ab 2000 - Heute

Created with Sketch.

Heute herrscht weltweiter Frieden zwischen allen Spezies. Nur wenige haben noch Vorurteile gegen Andere.
Bandenkriege sind jedoch weiterhin ein Problem in der Welt. Durch die Zusammenarbeit unterschiedlicher Spezies in den Behörden, können diese Machenschaften wesentlich einfacher und effizienter aufgedeckt und vereitelt werden, als wie es in der Vergangenheit, aufgrund mangelnder Fachkräfte, noch war.

Ab 1800 - Industrialisierung

Created with Sketch.

Die Spezies, immer noch angeschlagen durch den Black Light Krieg, widmeten sich der Wissenschaft. Es fing an mit Dampfmaschinen und endete nie. Nur durch diese Anfänge, haben wir heute Autos, Computer und unsere modernen Abläufe. Viele dieser Erfindungen dienten dem Zweck, Prozesse zu vereinfachen und teils ganz zu automatisieren. Andere wiederum waren zur Unterhaltung bestimmt oder dienten dem Komfort der Bürger. Vor allem das Optimieren der Wirtschaft und der Infrastrukturen liefen extrem gut. Da durch den Black Light Krieg alles zerstört war, musste alles neu aufgebaut werden, was in den meisten Städten klug angegangen wurde.
Auch wurden in dieser Zeit, die heutigen Waffen entwickelt, trotz dem, nach dem Black Light Krieg, aufgestellten Anti-Kriegs Gesetz. Es steht außer Frage, dass für die Entwicklung Banden zuständig waren.

1714 bis 1769 - Black Light Krieg

Created with Sketch.

Keiner weiß so genau, weshalb der Black Light Krieg entstanden ist. Archäologen gehen davon aus, dass es einen Konflikt zwischen wenigen Engeln und Dämonen gab, welcher die Spezies über die Zeit in zwei Gruppen teilte. Genaueres kann, aufgrund von mangelnden Aufzeichnungen, nicht nachvollzogen werden.
Der Black Light Krieg zog sich über 55 Jahre. Engel, Zwerge und Geister zogen gegen Dämonen, Vampire und Werwölfe in den Krieg. Die Cetus und Devas verschwanden über diese Zeit von der Bildfläche. Es wurden unzählige Schlachten geschlagen, Millionen starben und die meisten Städte wurden vollständig zerstört. Es sollte über 100 Jahre dauern, bis sich die Lage wieder normalisiert hatte.
Der Krieg wurde am letzten Tag, schlagartig beendet. Keiner weiß, wie das geschehen konnte. Doch es wurde überliefert, dass die Cetus und Devas für dieses abrupte Ende verantwortlich waren. Es wird vermutet, dass ihre gemeinsamen Naturkräfte und ihr Fortschritt eine große Rolle spielten.
Nach dem Black Light Krieg wurde eine Regierung gegründet, welche aus Anwärtern sämtlicher Spezies zusammengestellt war. Diese war auch dafür verantwortlich, das Anti-Kriegs Gesetz auszuarbeiten, welches bis heute gilt.

Vor 1700

Created with Sketch.

Städte wurden oft von einer Spezies regiert und es herrschten oft Unruhen aufgrund von Diskriminierung gegenüber niederrangigen Bürgern. Durch die oftmals einseitige Regentschaft von Spezies kam es nicht selten vor, dass diese Diskriminierung anderen Spezies gegenüber war.
Es wurden regelmäßige Kriege gegen andere Städte geführt, um diese zu übernehmen und den Einflussbereich des Adels zu erweitern.

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/